Every six seconds…

People who like the idea of an internet porn filter

Monothematisch

Aus dem Tätigkeitsbericht 2013-2015 der Kommission für Jugendmedienschutz:

How To Have Cybersex On The Internet

Die Frauen von Algier

Pablo Picasso hat mal wieder einen Preisrekord gebrochen. Ein anonymer Bieter ersteigerte bei Christie’s in New York das Werk “Les Femmes d’Alger” für 179.365.000 Dollar. Selbstverständlich wird darüber in den US-amerikanischen Nachrichten berichtet, aber beim konservativen TV-Sender FOX nur mit vernebelten Nippeln:

…und hier das Original:

Alterskennzeichnung für eBooks

Wenn es nach dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels geht, dann müssen eBooks eine Alterskennzeichnung erhalten. Am 29. April 2015 wurde im Verleger-Ausschuss darüber informiert, dass künftig eine entsprechende Meldepflicht beim Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) besteht. Da stellt sich die spannende Frage, welche Kennzeichnungen erhalten Bücher wie Feuchtgebiete und Vögelfrei?

Warum liegt hier Stroh?

Extra3 hat gefragt: Wozu wäre die Vorratsdatenspeicherung noch gut? Die besten 30 Antworten gibt es als Klickstrecke. Und über die Entstehung des strohigen Dialogs klärt Nils Molitor auf.

Can They See My Dick?

Welche Auswirkungen hat die NSA-Überwachung auf die Privatsphäre? Dieser Frage ist John Oliver nachgegangen, in einem Interview mit dem Whistleblower Edward Snowden. Dabei bricht er die Debatte auf ein simples Beispiel herunter: Penis-Fotos (im Video ab Minute 23:03). Ergänzend dazu veröffentlichte der französische Programmierer Olivier Lacan die Website Can They See my Dick? mit den einzelnen Gesetzen und Überwachungsprogrammen.

Keine Auferstehung für PORNO JESUS

Das US-amerikanische Patent- und Markenamt (USPTO) lehnte im Beschwerdeverfahren eine Eintragung der Wortmarke PORNO JESUS ab (Entscheidung vom 19. März 2015).

Frisch aus dem Giftschrank (März 2015)


Bekanntmachung Nr.04/2015 der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien,

Listenstreichungen aus dem Bundesanzeiger vom 31. März 2015:

 

Dreieck der Lust, VPS Film-Entertainment Film-Verwertungs mbH, München, indiziert durch Entscheidung Nr. 3765 (V) vom 6. April 1990, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 81 vom 28. April 1990.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 54/15 vom 16. März 2015 (Pr. 34/15).

Frank und Julie, VCA Video Produktions- und Vertriebsgesellschaft GmbH & Co. KG, Flensburg, indiziert durch Entscheidung Nr. 3767 (V) vom 10. April 1990, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 81 vom 28. April 1990.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 56/15 vom 18. März 2015 (Pr. 12/15).

Intimo, VPS Film-Entertainment Film-Verwertungsges. mbH, München, indiziert durch Entscheidung Nr. 3769 (V) vom 17. April 1990, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 81 vom 28. April 1990.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 58/15 vom 19. März 2015 (Pr. 25/15).